Hundetransportbox Alu – der sichere Käfig

Hundetransportbox aus Alu - größtmögliche Sicherheit für alleLeicht und gleichzeitig enorm stabil – auch wenn Hundetransportboxen aus Aluminium in der Anschaffung zunächst die teuerste Variante sind um den Vierbeiner im Auto zu transportieren so lohnt sich doch die Investition, bieten sie doch die größtmögliche Sicherheit für alle Fahrzeuginsassen. Die aus eloxiertem Aluminium hergestellten Transportboxen sind in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen erhältlich und ermöglichen nicht nur eine sichere Fahrt im Auto, sondern können zum Teil auch getragen werden.


Topseller

BILDPRODUKTBEWERTUNGBESCHREIBUNGPREISANGEBOT
1 Hundetransportbox TecTake Alu small single
Beschreibung € 58,99 * * inkl. MwSt. | am 28.06.2017 um 15:40 Uhr aktualisiert zum Shop
2 Karlie Hundetransportbox aus Aluminium, 82 x 65 x 66 cm
Beschreibung € 192,69 * * inkl. MwSt. | am 28.06.2017 um 13:31 Uhr aktualisiert zum Shop
3 Hundetransportbox Happypet DGTC04
Beschreibung € 59,99 * * inkl. MwSt. | am 28.06.2017 um 12:34 Uhr aktualisiert zum Shop

Hundetransportbox aus Alu – die sicherste Art den Vierbeiner zu transportieren

 

Hundetransportboxen aus Aluminium bieten ebenso wie Hundetransportkäfige ein hohes Maß an Stabilität und Sicherheit. Während ein Teil der angebotenen Modell einnerhalb nur weniger Minutena auseinandergebaut oder zusammengeklappt werden kann, ist der Großteil aber dennoch für die feste Installation im Fahrzeug gedacht und konzipiert. Nicht zuletzt deshalb ist zumeist ein Teil der Hundetransportbox abgeschrägt und ermöglicht so eine optimale Passgenauigkeit und einhergehend eine effektive Platznutzung im Kofferaum des Wagens.

Weil nahezu alle Hundetransportboxen aus Aluminium mit ihren breiten Gitterstäben sehr offen gestaltet sind bieten sie dem Vierbeiner neben einer guten Belüftung auch eine freie Sicht. Wasserfestes Schichtholz als Teilverkleidung von Seiten- oder Rückwänden verhindern dabei Zugluft und halten den Standplatz der Box sauber. Besonders hygienisch werden die stabilen Transportboxen durch entnehmbare rutschfeste Kunststoff- oder Thermomatten, die bei Bedarf gereinigt oder ausgetauscht werden können. Perfekt ist auch die breite Türöffnung, die auch großen Hunden einen bequemen Einstieg ermöglicht und einladend wirkt.


 

Die Vorteile einer Hundetransportbox aus Alu

 

größtmögliches Maß an Sicherheit und Stabilität

passgenau durch abgeschrägte Seiten

hohe Biss- und Kratzfestigkeit

breite Gitterstäbe ermöglichen eine optimale Luftzirkulation

teilgeschlossene Seiten- oder Rückwände für mehr Sauberkeit auch am Standplatz

besonders hygienisch und leicht zu reinigen

auch während der Fahrt standsicher und geräuscharm

 

Die Nachteile der Hundetransportbox aus Alu

 

eher zum langfristigen Festeinbau gedacht

meist nicht klappbar

meist unhandlich weil Griffe oder Rollen fehlen


Hundetransportbox TecTake Alu small single

€ 58,99*
inkl. MwSt.
*am 28.06.2017 um 15:40 Uhr aktualisiert

Karlie Hundetransportbox aus Aluminium, 82 x 65 x 66 cm

€ 192,69*
inkl. MwSt.
*am 28.06.2017 um 13:31 Uhr aktualisiert

Hundetransportbox Happypet DGTC04

€ 59,99*
inkl. MwSt.
*am 28.06.2017 um 12:34 Uhr aktualisiert

Trixie 39342 Hundetransportbox aus Aluminium

€ 168,25*
inkl. MwSt.
*am 28.06.2017 um 14:01 Uhr aktualisiert

Trixie 39340 Transportbox

€ 139,00*
inkl. MwSt.
*am 28.06.2017 um 13:56 Uhr aktualisiert

Schmidt Einzelbox UME 65/93/68 für große Hunde

Preis nicht verfügbar
 
*am 28.06.2017 um 14:31 Uhr aktualisiert

 

Hundetransportbox aus Aluminium im Auto nutzen

 

Gerade weil Hundetransportboxen aus Aluminium so leicht sind, lassen sie sich mit nur wenigen Handgriffen schnell und einfach im Kofferraum des Fahrzeuges installieren. Dieser Platz ist ideal, bietet er doch einen geraden Untergrund für besonders hohe Standfestigkeit bei gleichzeitig wenig Platzverlust für weitere Fahrgäste oder Zuladung in Form von Einkäufen, Gepäck oder möglicherweise auch einem Kinderwagen. Durch das Heckfenster hat der Hund zusätzlich die Möglichkeit hinauszusehen.

Auch wenn eine qualitativ hochwertige Hundetransportbox aus Aluminium eine hohe Standfestigkeit mitbringt, so sollte sie während der Autofahrt dennoch gesichert sein. Kommt es zu einem schweren Aufprall kann eine herumschleudernde Box sonst die Halterungen der Rücksitzbank zerstören und im schlimmsten Fall auch Fahrzeuginsassen verletzen. Sollte die Transportbox nicht bereits ein entsprechendes Spanngurt-Set im Lieferumfang enthalten tut es auch ein im Baumarkt erhältliche Gurte, welche an den Verzurr-Ösen im Kofferraum des Fahrzeuges befestigt werden. Auch eine unter die Transportbox gelegte Anti-Rutsch-Matte verringert ein mögliches Wackeln, erhöht die Standfestigkeit und damit die Sicherheit für Mensch und Tier.

HUndetransportbox - ideal für Transport und WelpenerziehungWeil Hundetransportboxen und Hundekäfige in aller Regel zerlegt geliefert werden ist es besonders wichtig, die Maße der Transportbox im Vorfeld mit den im Kofferraum des Fahrzeuges zur Verfügung stehendem Platz zu vergleichen. Viele Hersteller bieten bereits Hundetransportboxen passend zu verschiedenen Fahrzeugtypen oder Modellen renommierter PKW-Hersteller an und erleichtern so den Kauf. Neben Einzelboxen in den Größen Small bis XXL sind auf dem Markt auch zweitürige Doppelboxen mit Trennwand erhältlich, die den sicheren Transport gleich zweier Hunde oder einer Welpengruppe ermöglichen.

Wer seinen vierbeinigen Freund auch in einer Transportbox aus Alu noch zusätzlich schützen möchte findet allerlei Zubehör von der Thermodecke mit rutschfester Unterseite, die dem Hund selbst einen besseren Halt in der Box geben und diese gemütlicher macht, bis hin zum Sicherheits-Crashbag. Dieses Flächenpolster kann mit Hilfe von Klettverschlüssen kinderleicht an der Rück- oder Seitenwand der Transportbox befestigt werden um im Fall eines plötzlichen Bremsmanövers oder gar Unfalls den Druck auf die Rückbank zu mindern. An der Innenwand der Transportbox befestigt sorgt das Polster dafür, dass der Hund bei eine Aufprall weicher abgefangen und so besser geschützt wird. Transportbox-Zubehör ist aber nicht nur zum Schutze des Hundes sinnvoll wie beispielsweise der Stoßstangen-Kratzschutz zeigt: diese starpazierfähige Matte kann an der Vorderseite der Hundebox befestigt und leicht ein- bzw. ausgerollt werden, schützt die Stoßstange und erleichtert dem Hund den Ein- und Ausstieg aus dem Fahrzeug.