Hunderampe

Hunderampe1-300x300Hunderampe – die Einstiegshilfe für Hunde

Eine Hunderampen eignen sich in erster Linie als Einstiegshilfe für das Auto. Sie findet aber auch bei kleineren Erhöhungen und Treppenstufen, wie etwa einer Terasse, eine Verwendung. Warten Sie nicht bis die Hüfte Ihres Hunde kaputt ist, sondern schonen Sie diese bereits von Anfang an.

 

Die Vorteile einer Hunderampe

 

 Einstiegshilfe für alte und kranke Hunde

Hilfe bei dem Einstieg für operierte Hunde

Schont die Gelenke

Auch für Welpen geeignet


Hilft kranken Hunden

Viele Hunderassen haben eine Vorbelastete Hüfte. Gerade für diese ist eine Hunderampe Ideal, denn Ihr Vierbeiner kann ohne die Hüfte zu belasten in das Auto einsteigen.

Vorsorge für den Hund

Vorsicht ist besser als Nachsicht. Die Hunderampe ist Gelenkschonend für vorbelastete oder gesunde Hunde, um Gelenke und Knochen nicht zu stark zu beanspruchen.

Für Welpen geeignet

Kleine und junge Hunde haben oft Probleme damit hohe Hindernisse zu überwinden. Meist ist die Kofferraumklappe viel zu hoch. Mit dieser Hilfe kann Ihr Hund diese Hürge Stress- und Angstfrei überwinden.


Hunderampen im Test

Trixie 3939 Klapp-Hunderampe

€ 45,00*
inkl. MwSt.
*am 18.08.2017 um 12:10 Uhr aktualisiert

Warum ist eine Hunderampe sinnvoll?

Hunderampen können aus den verschiedensten Gründen eingesetzt werden. Im Allgemeinen kann man sagen das Sie immer dann verwendet wird wenn Ihr Hund nicht in der Lage ist eine bestimmte Hürde bzw. einen Höhenunterschied von alleine zu bewältigen.

Oft findet Sie bei Welpen, ältere Hunden, sowie bei kranke, adipöse, verletzte, kranke (bspw. an Hüftdysplasie erkrankte Hunde) oder frisch operierte Hunde Ihre Verwendung.

Für diese ist ein eigener Einstieg in ein Auto ein fast unüberwindbares Hindernis. Durch den Einsatz einer Hunderampe kann der Hund aus eigener Kraft bequemen und anstrengungsfrei in das Fahrzeug Ein- oder Aussteigen. Auch Treppenstufen und andere Erhöhungen können mit einer Hunderampe wieder Problemlos bewältigt werden.

Somit kann eine Hunderampe im Akutfall, als auch als Präventivmaßnahme für Ihren Hund zum Einsatz kommen. Gerade für Junghunde größerer Hunderassen empfiehlt es sich, die Gelenke schon früh zu schonen, so können Sie für eine lange Gesundheit und Zufriedenheit Ihres Hundes sorgen. Nicht nur für Hunde selbst, sondern auch für die Besitzer kann der Einsatz einer Hunderampe eine Erleichterung darstellen. Das schwere Heben gehört nun der Vergangenheit an.

Worauf sollte man bei dem Kauf einer Hunderampe achten?

Hunderampen haben meist einen hohen Anschaffungspreis. Vor dem Kauf sollte man daher wissen auf welche Merkmale zu achten ist. Ansonsten kann es schnell zu einer Unzufriedenheit kommen und Sie wird nicht weiter verwendet. Das ist nicht nur unnötig ausgegebens Geld, sondern auch das Erkrankungsrisiko Ihres Hundes wird dadurch erhöht.

Die Belastbarkeit

Achten Sie darauf das Ihr Hund nicht schwere ist als die angegebene Belastbarkeitsgrenze. Am besten wiegt man den Hund im Vorfeld und sucht anschließen nach Modellen die diesen Ansprüchen gerecht werden.

Die richtige Länge wählen

Das Verhältnis von Höhe des Kofferraums und der Länge der Hunderampe ist ein sehr wichtiges Kriterium beim Kauf. Die Länge bestimmt den Einstiegswinkel für ihren Hund. Es gilt: Je kürzer die Hunderampe, desto höher der Einstiegswinkel oder umgekehrt, je länger die Hunderampe, umso niedriger wird der Einstiegswinkel.

Die Breite der Hunderampe

Viele Modelle haben eine Breite von 30-45 cm. Achten Sie unbedingt darauf das Ihr Hund mit der angegebenen Breite zurecht findet. Sollte er Sie, als zu schmal erachten, wird er nur ungerne den Weg über die Einstiegshilfe gehen.

Die Fuktionen

Eige Rampen haben spezielle Funktionen., sie können zusammengeklappt oder teleskopartig zusammengeschoben werden. Hat Ihr Auto genügend Stauraum um die Hunderampe Problemlos zu verstauen oder müssen Sie auf ein solches Modell zurückgreifen?

Die verschiedenen Materialien

Hunderampen gibt es aus Kunststoff, Aluminium und Holz. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Welches Material Sie auswählen, ist oftmals eine individuelle Entscheidung.

Warum sollte man eine Hunderampe im Internet kaufen?

Die Auswahl an Hunderampen ist riesig, kaum jemand hat die Zeit sich mit allen unterschiedlichen Modellen auseinander zu setzen. Am ehesten finden man eine geeignete Hunderampe durch Test`s oder Vergleiche.

Wir zeigen Ihnen hier einige unterschiedliche Hunderampen und haben für sich die wichtigsten Unterschiede, Vorteile und Nachteile ermittelt. Außerdem erklären wir Ihnen, wie Sie die beste Hunderampe für Ihren Hund finden können und auf welche Dinge Sie beim Kauf einer achten sollten. So finden Sie eine Hunderampe mit der Sie nicht nur eine kurzfristige Freude haben.

Ein weiterer Vorteil, die Hunderampe wird bis vor Ihre Haustür geliefert, meistens sogar ohne das Sie Versandgebühren zahlen